03.09.2017

Besser zu zweit joggen

Der „Leipziger Volkszeitung“ sagte ein Sprecher der Polizei: „Es wäre besser, zu zweit joggen zu gehen oder zumindest zu schauen, ob immer jemand anders irgendwo in der Nähe ist.“ Beim Überholen sollten Jogger immer einen Blick zurück werfen, um sicherzustellen, dass man nicht von hinten angegriffen wird.

Quelle: Die Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen